Alle Artikel mit dem Schlagwort: Textil-Koffer

Nachgiebiger Stoffkoffer
Nachgiebiger Stoffkoffer

Stoffkoffer ist flexibler
und nachgiebiger

FacebookGoogle+LinkedinTwitterWhatsAppEmailPrintDie Weichschalenkoffer bzw. Textil-Koffer bestehen meistens aus Nylon oder Polyester. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie in der Regel im Leerzustand etwas weniger wiegen und oftmals preiswerter in der Anschaffung sind als die Hartschalenkoffer. Die Stoffkoffer haben den Vorteil, dass sie bis zu einem gewissen Grad dehnbar sind und deshalb sperrigere Gegenstände besser hinein passen können. Des Weiteren weisen Reisekoffer mit Stoffbezug, anders als glatte Hartschalenkoffer, Außentaschen auf der Vorderseite auf. Die Fronttaschen erleichterten z.B. den Zugriff auf wichtige Reisedokumente, die man griffbereit haben möchte. Ob man am besten einen Hartschalenkoffer oder doch lieber einen Koffer aus Stoff kaufen sollte, ist am Ende abhängig von persönlichen Vorlieben, aber auch von der Art der Reise. Denn nicht jedes Gepäckstück ist für jedes Verkehrsmittel geeignet. Zum Beispiel sind Hartschalenkoffer auf Flugreisen eine gute Wahl. Wer wiederum mit dem Auto verreist, ist mit Weichgepäck aus Textil gut bedient. Weiche Stoffkoffer lassen sich einfach flexibler im engen Kofferraum verstauen als robuste Hartschalenkoffer! FacebookGoogle+LinkedinTwitterWhatsAppEmailPrint